Empfehlung von Sparschäler / Zestenreißer

Hi Leute,

womit vollendet man einen perfekten Old Fashioned? Genau - Mit der perfekten Orangenzeste!

Aber womit macht man die perfekte Zeste? Es gibt Sparschäler, welche sehr dünn die Schale abziehen, sicher gut für Oleo Saccharum, wo man keine weißen Reste haben will oder für Limetten wegen deren dünnen Schale.

Es gibt auch Sparschäler welche deutlich dicker schneiden, perfekt um Zesten schön auszudrücken.

FRAGE: Welche Sparschäler könnt ihr empfehlen und für welchen Zweck sind diese geeignet?

Ich bin durch Zufall zu meinem perfekten Zesten-Schäler gekommen, als ich in einer Ferienwohnung Negronis zubereitete. Der vorhandene Schäler hat ohne Mühe richtig schöne, fette, geleichmäßige Zesten geschält. Eine kurze Internetrecherche hat mich vom Diebstahl abgehalten. Die Investition war vertretbar.

3 Like

Danke für den Tipp! Mein alter WMF-Schäler bringt mich an den Rand des Wahnsinns…

Ich hab ein Modell was Dank gebogener Klinge sehr dünne Zesten schneidet die man problemlos ausdrücken kann. Dafür braucht man aber halbwegs frische Orangen mit fester Schale. Für ältere Orangen nehme ich ein scharfes Messer um dickere Zesten abzuschneiden …

2 Like