Weißer Rum 2018

Auswertung Daiquiri Blindtasting mit 16 verschiedenen Rumsorten (Melasse oder Hybrid).


8 Tester / 3 Flights

1 Flight: (Mildere Vertreter Melasse / max 50%)

Platz 1: Botucal Planas Venez. 47%

& Elements Eight (Pkt 5,94 von 10)

Platz 2: Doorlys White Barb. 40% [5,5 Pkt.]

Platz 3: Real Mccoy 3Y Barb, 40% [5,31 Pkt]

Platz 4: Vizcaya Crystal Dom. Rep.40% [5,13 Pkt]

Platz 5: Nine Leaves Clear 50% Jap. [5,06 Pkt.]

Platz 6: Botucal White Venez.(Alte Version) 40% [4,81 Pkt]


2 Flight: (Hybride & Jamaika / max 43%)

Platz 1: Taste Deluxe Worthy Park 3Y 40% [7,44 Pkt.]

Platz 2: Hosie 3 Islands Jamaica/Martinique/Trinidad 40% [6,56 Pkt.]

Platz 3: Bonpland Claire Jam/Trini/Guy/Mart/Java 42% [6,19 Pkt.]

Platz 4: Michlers Jam/Trini 40% [5,94 Pkt.]

Platz 5: CDI Tricorne 43% [5,75 Pkt]


3 Flight: (Hybride / Jamaika / 50-63%)

Platz 1: Habitation Velier WP Forsyths White Rum 57% Worthy Park / Jamaika [7,31 Pkt]

Platz 2: Rum Bar Worthy Park Jamaika 63% [6,69 Pkt]

Platz 3: Tiki Lovers White 50% 6,56 Pkt]

Platz 4: Rum Nation Jamaika Pot Still 57% [6,06 Pkt]


Gesamtsieger aus allen 3 Flights

Taste Deluxe Worthy Park 3Y 40% [7,44 Pkt.]

Bemerkungen:

Der Nine Leaves ist im ersten Flight trotz der schlechten Gesamtbewertung 3 mal auf dem ersten Platz gelandet. Echt ein geiler Rum mit einem relativ hohem Preis. Allerdings ein sehr kontroverser Rum.

Was Botucal mit seinem ersten Release falsch gemacht hat, haben sie mit dem zweiten definitiv richtig gemacht. Botucal Planas ist um Welten besser als der ehemalige Blanco.

Die Gesamt Top 3 entstammen übrigens alle der Worthy Park Destille 😉

Cheers Micha

4 Like

Bekommt man den noch?