Surf School Swizzle

Surf School Swizzle //cocktailnerds.de/uploads/default/optimized/1X/8554c96fb08b922045431a16a9b6ab6e6909b54c_2_1024x1024.jpeg
none 0.0 0

Zutaten

Menge Zutat
3 cl Barbados-Rum
1,5 cl Bananenlikör
1,5 cl Orgeat
2 cl Zitronensaft
1,5 cl Angostura-Bitter

Deko

Minzbüschel

Glas

Collinsglas (ein schmales hohes Glas))

Zubereitung

Die Zutaten mit Crushed-Ice in das Glas geben. Mit einem Swizzle-Stick oder mit einem Barlöffel swizzlen (das Werkzeug durch Reiben der Hände schnell rotieren) bis die Zutaten gut vermengt sind und das beschlagene Glas von außen gefriert. Mehr Crushed-Ice hinzugeben, bis es über den Glasrand hinaus steht. Ein Büschel Minze und einen Trinkhalm in das Crushed-Ice stecken.

Anmerkungen

Der Drink stammt von John Fry aus dem Rumba in Seattle (Quelle).

Varianten

Der Drink kann zur Not auch ohne Crushed-Ice zubereitet werden:

1 „Gefällt mir“