Zusammenarbeiten von De Kuyper Royal

Ich finde es interessant, wie sich De Kuyper mit geschickten zusammenarbeiten neu platziert. Erst zusammen mit dem Meyer den Dutch Cacao. Und jetzt mit der nächsten „Legende“, Salvatore Calabrese, Acqua Bianca.

Ganz ehrlich ich finde es extrem spannend und werde mal schauen, dass ich beides bekomme.

Beide Produkte wurden auf dem BCB mit einem großen Stand und viel Aufwand (frische Austern, Meyer, Calabrese, …) beworben. Schade, dass die Sachen noch nicht im Handel sind. Der Vertrieb in Deutschlang läuft wohl über Meyers Tender Spirits

Hast du beide probieren können?

Hab beide probiert. Der Dutch Cacao ist deutlich weniger süß als »normale« Crème de Cacao und hat ein schönes Aroma – würde ich bei Verfügbarkeit kaufen. An den Calabrese-Likör kann ich mich leider nicht mehr wirklich erinnern. Abere vielleicht kann sich Benny @tk85 noch erinnern …

Ich hätte ja sogar behauptet, dass ich noch nie was vom dem Aqua Calabrese gehört oder gesehen hab :flushed:

War eigentlich nicht zu übersehen …

1 „Gefällt mir“

Der Dutch Cacao ist auf jeden Fall interessant und bestimmt eine gute Alternative zu bisherigen CdCs.

Der Aqua Bianca dürfte wohl in die Richtung des Italicus gehen. Ich bezweifle das man beide Produkte besitzen muss. Einer davon ist ja schon sehr speziell.

3 „Gefällt mir“

Der Dutch Cacao ist meiner Meinung nach sehr gut. Meine detaillieten Verkostungsnotizen können hier nachgelesen werden. Beim Aqua Bianca stimme ich Nevercatcher vollkommen zu, erinnert mich vom Aroma auch sehr an Italicus. Den Ambergris habe ich bisher noch nicht rausriechen können.

1 „Gefällt mir“

Die Preise sind ja schon eher etwas… öhhh… gehoben. Findest du, dass sich der Preisunterschied lohnt?

PS: Was für ein geiles Rezept! Werde ich sofort mal machen. Im Sommer hab ich eh immer Coldbrew im haus.

Schwer zu sagen, ich finde den Tempus Fugit Creme de Cacao fast genauso gut und der ist jetzt „nur“ 10 € pro Liter günstiger. Muss man für sich selbst entscheiden.

Danke, endlich mal ein Rezept das nachgemixt wird. :smile::+1:

1 „Gefällt mir“

Gutes Produkt – nur die Vanille ist sehr dominant. Heißt deshalb ja auch: Creme de Cacao a la Vanilla.

Da hast du recht, das stört mich aber in den meisten Cocktails eher weniger. Im Dutch Cacao ist ja auch Vanille mit dabei.