System für klare Eiswürfel/Eisstangen/Eiskugeln

Hi Leute,

ich bin für Weihnachten auf der Suche nach einem bezahlbaren System, welches mit einem Produkt und verschiedenen Inlays klare Eiswürfel (Kantenlänge ca. 5 cm), klare Eiskugeln (Durchmesser ca. 6 cm) und klare Eisstangen (ca. 3 cm x 3 cm x 13 cm) herstellen kann.

Es gibt bereits den Thread zu klaren Eiskugeln: Thread zu klaren Eiskugeln

Dort wird unter anderem das System von Wintersmith empfohlen:
Phantom Ice Maker

Leider kostet der Phantom Ice Maker 140 US$ + 40 US$ für jede Eisform + Versand nach D + Zoll und Umsatzsteuer. In Summe ein ganz schönes Luxusprodukt.

Gibt es in Deutschland verfügbar ein anderes System, welches mindestens 2 der Eisformen herstellen kann? Ich würde ungern ein System für klare Eiskugeln, ein System für klare Eiswürfel und ein drittes System für klare Eisstangen kaufen.

Was für ein System gibt es wo das Gehäuse, die Isolierung gleich bleibt, man aber verschiedene Formen einlegen kann für verschiedene Eisformen.

PS: Die Resultate sollen natürlich auch überzeugen :wink:

LG Tim

Die Boxen kosten 40 Euro Brutto und sind aktuell in Produktion. Ob man die zwei verschiedenen Einsätze auch separat erwerben kann weiß ich nicht …

Zu der Clear Ice Box habe ich bereits bei Stephan angefragt. Leider gibt es das System bislang nur entweder für Eiswürfel oder für Eisstangen. Wenn ich ihn richtig verstanden habe kann man nicht einmal das System und dann zwei Einsätze kaufen. Eventuell sind die Einsätze verschieden groß. Und Kugeln werden nicht angeboten.

Aber schon mal eine gute Idee! :+1:t2:

Außer dem Phantom Ice Maker ist mir weltweit kein Produkt bekannt was verschiedene Einsätze bietet. Der Phantom kostet übrigens 140 USD inkl. einer Form. Wenn man Versand und Steuern umgehen kann ist es aus meiner Sicht preislich auch kein Luxusprodukt — immerhin bekommt man einen soliden Behälter aus Edelstahl und keine Styroporbox wie bei Ice Forward. Kugeln wird es bei Ice Forward in absehbarer Zeit auch nicht geben da sie mit einteiligen Formen arbeiten.

Ich fürchte dir bleibt nur die DIY-Variante oder eben unterschiedliche Formen. Wenn man bedenkt, dass die Formen in der Regel 24 bis 32 Stunden benötigen ist es wahrscheinlich auch besser parallel zu produzieren.