White Negroni

Zutaten

Menge Zutat
3 cl London Dry Gin
3 cl Suze Bitter
3 cl Kina Lillet (Cocchi Americano)

Deko

Grapefruitzeste

Glas

Original: gekühlte, kleine Cocktailschale - ich bevorzuge den Drink auf einem großen Eiswürfel im Old-Fashioned Glas;

Zubereitung

Alle Zutaten auf Eis verrühren. In gekühltes Gästeglas abseihen. Zeste über dem Drink ausdrücken und ins Glas bzw. an den Glasrand legen.

Anmerkungen

Laut Robert Simonson (Autor „3 Ingredients Cocktails“) wurde der Drink 2001 von Wayne Collins in Frankreich erfunden, als er keinen Campari und roten Wermut für einen original Negroni auftreiben konnte.
Ähnlich wie beim normalen Negroni, ist der Drink sehr offen für Varianten. New Western Dry Gins (vor allem Monkey 47) funktionieren ebenfalls wie andere Enzianliköre (Luxardo Bitter Bianco) oder weißer Wermut (Mancino Vermouth Bianco).

Varianten

Negroni (modern)
Negroni (Equal Parts)

1 „Gefällt mir“