Gin Basil Smash

Gin Basil Smash
none 4.8 5

Zutaten

Menge Zutat
6-7 cl Gin
3 cl Zitronensaft
2 cl Zuckersirup
10-15 Blätter Basilikum

Deko

Basilikum Zweig

Glas

Tumbler, (Double) Old Fashioned Glas

Zubereitung

Basilikum & Zuckersirup im Shaker zerstößeln (muddlen),
die restlichen Zutaten hinzufügen und hart shaken.
Finestrain ins mit Eiswürfel gefüllte Gästeglas und mit ein paar Basilikumblättern dekorieren.

Bemerkungen

7cl ist :heart:

Für Parties kann man bei dem Drink einfach nen Premix machen und dann einfach nur noch mit Gin auf Eis shaken.
Ein Drink der immer funktioniert.

1 Like

Ja, ein feiner Drink. Hier geht’s zur Enstehungsgeschichte.

Anfangs wurde der Drink mit G’Vine Nouaison gemacht, Derzeit verwendet die Bar Le Lion Rutte Dry Gin mit 43 % Vol. für den Cocktail. Eine weitere in der Bar angebotene Variante ist der Celery Basil Smash mit Rutte Celery Gin.

Dazu noch ein Geheimtipp, der so nichtmal in der Boilerman Bar zu finden ist:
Die Basilikumblätter vor dem Verarbeiten im Sirup blanchieren! Dann bleibt der Sirup auch über Tage hinweg farbstabil. Nur nicht zu lange in das heiße Wasser geben, sonst bekommt der Sirup einen gemüsigen Geschmack.

Ich finde den Drink auch gut, aber fünf Sterne würde ich nicht vergeben. Dafür stehe ich einfach zu sehr auf gerührte Drinks mit Amaros… :smiley:

1 Like

Er hat „Jehovah“ gesagt! Spalter!!! :wink:

2 Like

Kann mir jemand erklären, warum der Gin Basil Smash im Libanon so berühmt ist? :thinking:

https://trends.google.com/trends/explore?date=all&q=%2Fg%2F11c0rrhtfq